Skip to content
+31 (0) 172 - 796 730 (mo - do 8:30 - 17:00 u / fr 8:30 - 15.00 u) mail@metalworxx.de
Die Pivot Tür als Haustür

Die Pivot Tür als Haustür

Sie bauen gerade Ihr Haus und möchten nicht wie jeder andere Nachbar die langweilige Tür haben, in der es ein kleines Fenster gibt? Wir können Ihnen weiterhelfen, denn eine Pivot Tür als Haustür ist die perfekte Lösung für alle, die nicht gerne von der Stange kaufen.

Dabei dürfen Sie sich auch noch zusätzlich einiger Vorteile erfreuen, die eine Pivot Tür als Haustür mit sich bringt, dazu später mehr.

Alles in allem kann man sagen, dass die Pivot Tür die perfekte Haustür ist in modernen Bauten.

Warum eignet sich eine Pivot Tür so gut als Haustür?

Wenn man eine Pivot Tür mit einer herkömmlichen Tür vergleicht, wird der Unterschied und auch seine Wirkung sehr schnell klar.

Eine herkömmliche Tür ist mit Scharnieren an der Wand befestigt. Das bedeutet, dass sie sich zur Wand hin öffnen lässt und geschlossen wirkt.

Eine Pivot Tür hingegen ist mit Zapfen am Boden und der Decke verbunden und dreht sich über eine vertikale Achse. Dabei entsteht beim Öffnen eine elegante Bewegung, bei der eine Art Spalt entsteht. Dieser lässt die Tür größer und großzügiger wirken, als sie ist. Dabei wirkt es auch einladender, so als würden Sie einen Palast betreten.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie eine Pivot Tür in den unterschiedlichsten Ausführungen und Designs kaufen können. So können Sie sie perfekt auf das Design und die Farbe Ihrer Hausfront abstimmen. Dabei werden auch verschiedene Maße berücksichtigt. Sollten Sie also zum Beispiel als Paar in einem Haus wohnen, kannst du eine kleinere Tür wählen. Haben Sie aber Kinder und möchten zum Beispiel deinen Kinderwagen in den Flur des Hauses schieben wollen, können Sie entweder eine breitere Tür wählen oder vielleicht sogar noch besser, eine Doppeltür.

Wie Sie sehen, passt sich eine Pivot Tür wesentlich besser individuellen Wohnsituationen an als eine herkömmliche Tür.

Moderne Eigenschaften einer Pivot Tür als Haustür

Bei einer Haustür sind gerade Themen wie Schallschutz und Wärmedämmung wichtig. Gerade, wenn Sie sich die aktuell hohen Energiepreise vor Augen halten, werden Sie verstehen, was wir meinen.

Der Wärmeverlust ist bei einer Pivot Tür im Vergleich zu einer klassischen Haustür drastisch reduziert. Das macht sie also auch zu einer guten Haustür in kälteren Regionen. 

Aber nicht nur diese Eigenschaften sind es, die eine Pivot Tür so perfekt als moderne Haustür machen. Wenn Sie sich für eine Pivot Tür als Eingang entscheiden, setzen Sie ein Statement. Sie heben sich von der breiten Masse der Nachbarschaft ab und können eine zu 100 % individuelle Tür haben.

Wenn Sie sich für eine Pivot Tür entscheiden, sollten Sie bei den Materialien und der Konstruktion verschiedene Dinge beachten. Wichtig zu beachten sind hier Faktoren wie Feuchtigkeit, klimatische Bedingungen und Temperaturschwankungen. Durch die richtige Wahl können Sie die Haltbarkeit und langfristige Funktionalität Ihrer Haustür sicher stellen.

Welche Oberflächen gibt es für Pivot Türen?

Grundsätzlich hängt es davon ab, welche funktionellen Eigenschaften Sie sich wünschen und welche Anforderungen Sie an die Ästhetik einer Pivot Tür haben.

Dabei gibt es die verschiedensten Materialien, für die sie sich entscheiden können. Stein, Glas, Holz oder auch Aluminium sind hier sehr beliebte Materialien. 

Dabei können die verschiedenen Materialien auch noch behandelt werden, sodass sie zu Ihren ästhetischen Vorstellungen passen, denn eine Aluminiumtür mit einer glatten Oberfläche wirkt komplett anders, als wenn das Aluminium gebürstet wurde.

Hier ist es am besten, wenn Sie sich die verschiedenen Materialien beim Händler ansehen und sich dann von den Fachleuten beraten lassen, was für Sie und Ihr Zuhause in Frage kommt.

An den Anfang scrollen