Die Geschichte der Lofts in Deutschland - MetalWorxx .de
Überspringen zu Hauptinhalt
+31 (0) 172 - 796 730 (mo - do 8:30 - 17:00 u / fr 8:30 - 15.00 u) mail@metalworxx.de
Stahl Pivot Türen Industrielook Mit Glas

Die Geschichte der Lofts in Deutschland

Was genau ist ein Loft? Wörtlich übersetzt bedeutet “Loft” auf English “Speicher”. Die ersten bekannten Lofts wurden in New York und London in den 1940er Jahre gebaut, oft als Fabrikgebäude und Hafenlager zu Wohnzwecken umgebaut.

Wie sahen die Loft-Wohnungen damals aus?

Ursprünglich wurde die Gebäudestruktur nicht oder kaum verändert. Eine Wohnung bedeckte zum Beispiel oft die gesamte Etage eines Lagerhauses. Die Böden haben oft bis auf die Außenwände keine Wände, die Sanitärräume sind oft sehr einfach. Lofts sind dafür bekannt, dass sie viel Platz bieten.

Einer der berühmtesten Nutzer von Lofts war Andy Warhol. Allerdings erst in den 1960er Jahren. Warhol richtete seiner “Factory” im Jahre 1960 in einem New Yorker Loft ein.

Lofts in Deutschland

Die ersten Lofts entstanden um die 1980er Jahre erstmals in Deutschland. Es waren vor allem Freiberufler und Künstler, die sich für diese Art von Wohnungen interessierten. Denn sie lebten und arbeiteten oft gerne im selben Raum.

Die ersten Lofts entstanden in Frankfurt am Main, im Ruhrgebiet und später ab den 90er Jahren zunehmend auch in Leipzig.

Lofts heutzutage

Loftwohnungen sind auch heute noch sehr beliebt. Aber das Loft des Jahres 2020 ist anders als die Lofts von 1980. Heute werden Lofts oft modernisiert und verfügen über eine voll ausgestattete Küche und ein Bad, oft sogar über eine Fußbodenheizung. Damals in den 1980er Jahren war ein Loft so einfach, wie es sein konnte, der einzige große Vorteil war der riesige Raum, den es bot. Lofts sind heute auch für die dazugehörigen Lofttüren bekannt. Dies sind große Stahltüren, die einem Haus ein industrielles Aussehen verleihen.

Bauentwicklungsfirmen nennen gerne alles ein Loft, weil diese Wohnungen beliebt und daher oft teurer sind. Im Jahr 2020 sind Lofts den Menschen als moderne Wohnungen mit einem geräumigeren Design bekannt.

In Deutschland sind Lofts nach wie vor sehr beliebt, die meisten dieser Wohnungen findet man in Industriestädten wie Berlin, das Ruhrgebiet, Frankfurt am Main und Hamburg.

An den Anfang scrollen